Ballett

Also ab zum Ballettunterricht – ebenso für Erwachsene ein wundervolles Hobby, das jeden Menschen lange begleiten kann! – Montag 19.30h (60min.) Basis+ – Dienstag 19.00h (90min.) Mittelstufe – Mittwoch 10.30h (90min.) ab 65 Jahren.

Jazz-dance

ein crossover der Jazz-Stile

Nach einem Warm-up, Streches, dem Technikteil (pliés, Isolationen, Beinarbeit….) und der Diagonalen (turns, pas de bourées, kleine Sprünge und kurze Abfolgen) üben wir zu unterschiedlichsten Musik- und Jazztanzstilen Choreographien ein: 80s´Dance, Funky-Jazz, Jazzy Jazz, modern Jazz, Musical und lyrical Jazz gehören zu unserem Repertoire.Jazz -Dance ist ebenso wie Ballett für fast jedes Alter und auf fast jedem Niveau möglich! – Mittwoch 19.30h (60 min.)

Dancing Pilates

Tanz und Mattentraining

Das Mattentraining von Josepf Pilates ist auch für Tänzer eine optimale Ergänzung. Deshalb beenden wir die Stunde mit ca. 30 min. Mattentraining. Doch beim Tanz und im Alltag befinden wir uns meistens in der Aufrechten. Deshalb ist der Beginn der Stunde mit den Choreographien einwichtiger Teil, immer unter den Aspekten von Pilates, die wir auf der Matte vertiefen. Im Gegensatz zum statischen Bodenexercise werden im Tanz der Raum und die Gemeinsamkeit deutlich einbezogen.- Montag 20.30h (60 min.

Step

Heisse Eisen….

Kleine Eisen an den Schuhen zaubern Rhythmen aus den Füßen.Die Kunst “mit den Füßen Musik zu machen” kann in jedem Alter erlernt werden. Ob klassischer Steptanz (Tapdance) der 30-er Jahre, Riverdance oder schräger Blues, gesteppt wird auf alles, was Spaß macht. Auf den Spuren von Fred Astaire und Gene Kelly, oder auch mal wie bei Riverdance, Flamenco oder den Tap Dogs, wird das Rhythmusgefühl gefördert und das Tanzen wird sogar für Bewegungsmuffel ein Spaß.- Mittwoch Basis + 19.00h (30 min.) – Donnerstag 18.00h (60min.) gute Vorkenntniss

Konditionen>>

Anmeldung zu einer Probestunde

Melden Sie sich gerne über das Anmeldeformular an:

Bitte bestätige, dass Du unsere Datenschutzerklärung gelesen hast:

Bitte bestätige, dass Du unsere AGBs gelesen hast.

Hinweise zur Anmeldung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Kursangebot und geben Ihnen einige Hinweise zur Anmeldung:

Die Anmeldung gilt mindestens für die Dauer eines Vierteljahres und ist mit einer Frist von einem Monat zum Quartalsschluss (31.März, 30 Juni, 30. September und 31.Dezember eines jeden Jahres) kündbar. Erfolgt nicht spätestens einen Monat vor Semesterschluss eine schriftliche Kündigung, so läuft die Anmeldung stillschweigend weiter. Das monatliche Unterrichtshonorar wird im Voraus ohne Rechnungserteilung per Lastschrift abgebucht. (monatlich oder als Quartalszahlung abzüglich 3%)

Es gibt keine Aufnahmegebühr.

Änderungen der Kurstermine und zeitbedingte Honoraränderungen bleiben vorbehalten.

Das Honorar ist auch für die Dauer der Ferien der öffentlichen Hamburger Schulen zusammen. An gesetzlichen Feiertagen findet kein Unterricht statt. Versäumter oder vorzeitig aufgegebener Unterricht entbindet nicht von der Zahlung des Honorars.

Über einen teilweisen Honorarerlass (Dispens) wegen Krankheit, Schwangerschaft oder differierender Ferienzeiten kann im Einzelfall verhandelt werden, sofern rechtzeitig schriftlich (im Voraus, bzw. bei Krankheitsbeginn mit Attest) darum ersucht wird. Nach Ablauf eines Dispenses muss die Zahlung des Kurshonorars für mindestens ein Quartal gewährleistet sein. Bei Abmeldung vom Unterricht wird ein Dispens innerhalb des letzten Semesters nicht anerkannt, bzw. im Falle der vorherigen Erteilung wieder aufgehoben.

Kursbeginn / Einstiegs- und Paralleltermine - Die Kurse laufen JEWEILS wöchentlich

Wochentag Termin Uhrzeit Titel Lehrer
Montag 05. Dez. 2022 19:30 Uhr Ballett Montag Elke N.
Dienstag 06. Dez. 2022 19:00 Uhr Ballett. Erwachsene Elke N.

Kursbeginn / Einstiegs- und Paralleltermine - Die Kurse laufen JEWEILS wöchentlich

Wochentag Termin Uhrzeit Titel Lehrer
Mittwoch 30. Nov. 2022 19:00 Uhr Step Elke N.